Autorenarchiv

Unkraut vergeht nicht…

Freitag, 15. Juli 2011 | Autor:

Menschenfleisch ist da, um gepeinigt zu werden!

Der masterofdesaster hat seine Sünden abgebüßt und ist wieder auf dem Weg der Genesung. Die körperliche Ertüchtigung ist zwar nur bedingt möglich und noch schwer eingeschränkt, aber auf stetige Besserung bedacht. Die 11 gebrochenen Knochen könnens gar nicht erwarten wieder zusammenzuwachsen und auch die Lunge tut wieder ihren Dienst. Alles in allem wird der Mark wieder vollständig gesunden. Was man allerdings von der Suzuki nicht mehr behaupten kann…

Thema: Biker Infos, Netzkultur | Beitrag kommentieren

Eisspeedway WM in Inzell 25.-27. März

Freitag, 31. Dezember 2010 | Autor:

 Seit über 40 Jahren kommt die Weltelite des Eisspeedwayfahrens einmal jährlich nach Inzell, um den Besten auf dem Eisoval unter sich aus zu machen. Möglich macht das hervorragendes Kunsteis in der neu gebauten Arena. Seid dabei, wenn die Fahrer bei hoher Geschwindigkeit und in extremer Schräglage in die Kurven einfahren und den Kampf nach einer guten Platzierung riskante Überholmannöver wagen. Mit Spannung dem Rennen entgegen zittern und hochmotivierten Fahrern anfeuern. Zur Belohnung gibt´s einen Wheelie.

Für Fragen und Kartenreservierung stehe ich gerne unter markus.mueller@kfz-mueller.at zur Verfügung!

Thema: Biker Events, Biker Infos, Peiniger Events | Beitrag kommentieren

Slovakiaring 2010

Freitag, 14. Mai 2010 | Autor:

Bernhard-Chris-Mark-Rupert

Eine gute Alternative zum Pannonia Ring ist der letztes Jahr neu erbaute Slovakiaring. Ein Kurs der in 6 Varianten gefahren werden kann. Wir fuhren natürlich die längste Version ( 5,922 km Länge) mit Rundenzeiten ähnlich wie am Pan Ring. Soll heissen, das die Strecke echt schnell ist. Ungewöhnlich sind die 4 Kuppen, die zum Teil  mit 200 km/h gefahren werden und keine Einsicht in die Kurven dahinter geben. Ein Ring der einen Ausflug Wert ist, und wärmstens empfohlen werden kann. Er bietet ein völlig anderes Fahrerlebnis als der Pan Ring und ist deshalb kein Ersatz, sondern eine gute Ergänzung im jährlichen Rennkalender. Die Ring-Peiniger Abteilung wird die Slovakei auf alle Fälle fix ins jährliche Ausflugsprogramm aufnehmen.

Gruss und Dank an dieser Stelle an die spendablen MRC Sylders, die uns in deren Box aufgenommen und uns mit Griller und Schnaps ausgeholfen haben!

Rundenzeiten:

 Mark: 2.35                                              Chris: 2.38

Bernhard: 2.41                                        Rupert: 2.45

Thema: Mörderattacken | 2 Kommentare

Hörbach Klassik in Vorchdorf

Donnerstag, 22. April 2010 | Autor:

Auch heuer findet wieder am Samstage den 24. und Sonntag den 25. April die Hörbach Klassik „Oldtimer in Fahrt“ in Vorchdorf statt. Zahlreiche Oldtimer-Motorräder fahren in verschiedenen Altersklassen den Rundkurs in Hörbach. Beginn Samstag um 09:00 Uhr und Sonntag um 10:00 Uhr.

 

 

 

 

 

 

Highlights:

  • Oldtimer-Renngespanne aufgeteilt in 2 Klassen
  • Formel V Klasse (Formel Auto mit VW-Motor)
  • Möglichkeit von Publikumsfahrten mit Oldtimer-Renngespannen am Sonntag (Jeder der möchte, kann eine Runde mit einem Gespann mitfahren und das Feeling hautnah erleben – Mindestalter 16 Jahre, Sturzhelm und Motorradkleidung ist Pflicht)
  • Abendveranstaltung am Samstag ab 19:30 Uhr (Benzingesprächen mit den Teilnehmern, Rückblick des 1. Tages mittels Fotoleinwand)
  • ca. 21:00 Uhr: Feuerwerk

Thema: Biker Events, Peiniger Events | Beitrag kommentieren

Paintball 2010

Donnerstag, 22. April 2010 | Autor:

Nix für Weicheier und Kurvenwappler! Wie versprochen gibts auch heuer wieder einen Paintball Termin.

Am 30. Mai 2010 zwischen 13.00 und 15.00 Uhr wird in Ansfelden am extrem feinen Gelände der Basefield Company wieder scharf geschossen.

Wer Interesse  hat soll sich unter markus.mueller@kfz-mueller.at bei mir anmelden.

Platzmiete für 2 Stunden inklusiver Ausrüstung und 500 Schuss sind 55,- €

Für Mitfahrgelegenheiten ist gesorgt. Mitzubringen sind nur festes Schuhwerk und nicht unbedingt der Firmanzug.

Nähere Infos vom Gelände gibts unter www.paintball-linz.at

Thema: Peiniger Events | Ein Kommentar

Pan Ring im September

Sonntag, 20. September 2009 | Autor:

Chris – Mark

Der Ausflug zum Pannonia Ring sollte im September den erwünschten Ausgleich zum 13. August bringen, der ja leicht verregnet war. Er sollte uns die Möglichkeit bieten unsere Zeiten zu verbessern. Gekommen ist natürlich alles anders.  Kurzfristig wurde am 17. September bei Mike Wohner gebucht. Bei schönstem Wetter wurde wie gewohnt am Vortag die Anreise angetreten und das Fahrerlager bezogen. Ab 2.00 Uhr morgens wurden wir dann durch laute Dröhngeräusche, welche ein Regen nunmal auf einem Busblechdach so erzeugt, aus dem wohlverdienten Schlaf gerissen. Am Morgen zeigte sich dann das volle Ausmaß. Große Wasserlachen im Fahrerlager und vor allem auf der Strecke machten unseren Plänen einen Strich durch die Rechnung. Auf den Knieen den Wettergott anflehend, brachte er uns dann Gott sei Dank ab 11.00 Uhr Sonnenschein. Innerhalb kürzester Zeit trocknete die Strecke auf. So konnten ab Mittag endlich die Bikes rausgelassen werden. Es bot sich eine saubere Strecke mit viel Grip bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein. Der Nachmittag wurde in vollen Zügen bis 18.00 Uhr augenützt. Fazit war für uns daher trotz der Startschwierigkeit ein gelungener, fett angerauchter Tag am Ring, der uns zwar keine persönlichen Bestzeiten bescherte, trotzdem irre Spaß machte.

Thema: Mörderattacken | Beitrag kommentieren

Stammtischausflug

Freitag, 28. August 2009 | Autor:

bmwmuseum

Um die kulturelle und geschichtliche Weiterbildung der Peiniger auf dem laufenden zu halten, ist ein Stammtischausflug ins Vorchdorfer Motorradmuseum geplant. Das Museum, welches Europas größtes BMW Motorradmuseum ist, zeigt Modelle aus den Anfangsjahren bis zur Neuzeit, liebevoll im Detail restauriert. Nähere Infos gibts auch unter www.motorradmuseum-vorchdorf.at

Termin: Donnerstag, 24. September 09 um 19.00 Uhr

Treffpunkt: Fa. Müller in Bad Wimsbach um 18.30 Uhr

Eintritt: € 5,-

Anmeldung bei Müller Markus unter www.mark_mueller@gmx.at

** Nachtrag – Gruppenfoto **

duttelbaernbesichtigungsbande

duttelbaernbesichtigungsbande

Thema: Peiniger Events | Beitrag kommentieren

Motocross in Vorchdorf

Freitag, 28. August 2009 | Autor:

motocross

Thema: Biker Events, Biker Infos, Peiniger Events | Beitrag kommentieren

Pannonia Ring 2009

Dienstag, 18. August 2009 | Autor:

Mark – Bernhard – Wolfgang

FahrerlagerAuch heuer wurde am 13. August wieder ordentlich am Gasgriff gedreht. Die obligatorische Anreise am Vortag verlief ohne Schwierigkeiten. Das Fahrerlager wurde schnell und schon fast profilike aufgebaut, um sich anschließend bei ein paar kalten Bieren abzukühlen. Am nächsten Morgen begrüßten uns leider dunkel drohende GSX-RGewitterwolken. Dehalb war Eile geboten und so wurden pünktlich um 9.00 Uhr die ersten Referenzzeiten in den Asphalt gebrannt. Der Tag war von vielen Fetzentraktorausfahrten, aber Gott sei Dank wenig Rettungseinsätzen geprägt. Auf Grund der hohen Teilnehmerzahl bei Mike Wohner war es sehr mühsam entsprechende Rundenzeiten zu fahren. Am Nachmittag Bernhard & Markwechselten sich leichter Regen und Sonne ab.  Einige Runden gefahren – Regen. 20 Minuten Pause – wieder raus. So gings den ganzen Nachmittag mehr oder weniger rutschig über die Piste. Im Großen und Ganzen auf Grund der Temperaturen ein angenehmer, wenn auch wenig erfolgreicher Tag. Mopeds blieben heil und so konnte ohne weiteren Hindernisse die Heimreise früher als geplant, aber als ganzes angetreten werden.

Thema: Mörderattacken | Beitrag kommentieren

Wir geben uns die Kugel!

Samstag, 8. August 2009 | Autor:

paintballUnter dem Motto „peiniger goes battlefield“ wird am Sonntag den 23.August 09 um 12.00 bis 14.00 Uhr scharf geschossen!

Der Paintballplatz in Linz – Ebelsberg sucht seinesgleichen und ist ideal um diesen Sport näher kennenzulernen.

Mindestens 8 Personen müssen teilnehmen, um ein ordentliches Gemetzel veranstalten zu können. Der Spaß kostet pro Person für 2 Stunden € 49,- (Platzmiete, Schutzausrüstung, Waffe und 500 Schuß). Wer nicht trifft kann sich 100 Schuß um €4,50 nachholen.

Treffpunkt am Laredoparkplatz um 10.30 Uhr, oder vor Ort in Linz. Genaue Infos und Wegbeschreibung gibts unter www.paintball-linz.at

Bitte um zahlreiche Anmeldungen unter mark_mueller@gmx.at

Thema: Peiniger Events | Beitrag kommentieren